Archiv für den Monat: April 2019

Prof. Dr. Jörg Meuthen kommt am 4. Mai 2019 nach Landsberg a.L.

Am 4. Mai 2019 begrüßen wir Prof. Dr. Jörg Meuthen in Landsberg am Lech. Er spricht in der Wandelhalle im Sportzentrum, Hungerbachweg 1, 86899 Landsberg am Lech.

Der Bundessprecher der AfD, Prof. Dr. Jörg Meuthen, wird im Rahmen der Europawahl am 26. Mai 2019 zwei Termine in Bayern wahrnehmen. Einer davon ist in Landsberg am Lech. Als Hauptredner wird er an diesem Abend die Kernpunkte der AfD zur Europawahl vorstellen.

Die AfD setzt sich für eine starke Gemeinschaft souveräner Staaten in Europa ein. Wir möchten die EU-Bürokratie abbauen, unsere Sozialsysteme in Deutschland schützen und die wirtschaftliche Zukunft in Europa sichern.

Als weitere Redner begrüßen wir

Martin Hebner, MdB des Wahlkreises Starnberg-Landsberg am Lech. Er ist u.a. Mitglied im Ausschuss für die Angelegenheiten der Europäischen Union, sowie Mitglied im Europarat im Ausschuss für Migration und Flüchtlinge. Er wird über die neuesten Entwicklungen im Bereich Migration und Flüchtlinge berichten.

Dr. Rainer Kraft, MdB des Wahlkreises Augsburg Land, Sprecher der AfD Landesgruppe Bayern. Er ist u.a. Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit. Als Obmann im parlamentarischen Beirat für nachhaltige Entwicklung wir er zum Thema „Die Ökobevormundung der EU“ sprechen.

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, Einlass ist ab 18 Uhr. Bitte melden Sie sich über veranstaltungen@afd-obb-sw.de an.

Prof. Dr. Jörg Meuthen kommt am 4. Mai 2019 nach Landsberg a.L.

Am 4. Mai 2019 begrüßen wir Prof. Dr. Jörg Meuthen in Landsberg am Lech. Er spricht in der Wandelhalle im Sportzentrum, Hungerbachweg 1, 86899 Landsberg am Lech.

Der Bundessprecher der AfD, Prof. Dr. Jörg Meuthen, wird im Rahmen der Europawahl am 26. Mai 2019 zwei Termine in Bayern wahrnehmen. Einer davon ist in Landsberg am Lech. Als Hauptredner wird er an diesem Abend die Kernpunkte der AfD zur Europawahl vorstellen.

Die AfD setzt sich für eine starke Gemeinschaft souveräner Staaten in Europa ein. Wir möchten die EU-Bürokratie abbauen, unsere Sozialsysteme in Deutschland schützen und die wirtschaftliche Zukunft in Europa sichern.

Als weitere Redner begrüßen wir

Martin Hebner, MdB des Wahlkreises Starnberg-Landsberg am Lech. Er ist u.a. Mitglied im Ausschuss für die Angelegenheiten der Europäischen Union, sowie Mitglied im Europarat im Ausschuss für Migration und Flüchtlinge. Er wird über die neuesten Entwicklungen im Bereich Migration und Flüchtlinge berichten.

Dr. Rainer Kraft, MdB des Wahlkreises Augsburg Land, Sprecher der AfD Landesgruppe Bayern. Er ist u.a. Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit. Als Obmann im parlamentarischen Beirat für nachhaltige Entwicklung wir er zum Thema „Die Ökobevormundung der EU“ sprechen.

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, Einlass ist ab 18 Uhr. Bitte melden Sie sich über veranstaltungen@afd-obb-sw.de an.

Veranstaltungsvorschau Junge Alternative Bayern

Die Junge Alternative Bayern lädt zu mehreren Veranstaltungen im Mai und Juni ein:

05.05.19 – Politischer Frühschoppen mit Björn Höcke (u.a.) in München

Bei einem zünftigen Weißwurst-Frühstück und musikalischer Begleitung sind beim politischen Frühschoppen in München Redebeiträge zu erwarten von Björn Höcke (MdL, Landes- und Fraktionsvorsitzender AfD in Thüringen), Katrin Ebner-Steiner (MdL, Fraktionsvorsitzende AfD im bayerischen Landtag), Johannes Huber (MdB, AfD-Obmann im Petitionsausschuss), Bernhard Zimniok (EU-Kandidat, Listenplatz 5) und Sven A. Kachelmann (Vorsitzender Junge Alternative Bayern).

Hinweis: Eine Anmeldung ist erforderlich unter dem folgenden Link. Weitere Details zum Veranstaltungsort erhalten Sie nach erfolgreicher Anmeldung. (Einlass ab 8:30 Uhr / Weißwurstfrühstück ab 9:00 Uhr / Reden ab 9:30 Uhr).

Zur Anmeldung: <http://jungealternative.com/fruehschoppen>

18.05.19 – Kundgebung »Mehr Europa, weniger EU!« in Nürnberg

Zahlreiche Redner aus unterschiedlichen Fachbereichen sprechen eine Woche vor der Wahl zum EU-Parlament in Nürnberg (ab 13:30 Uhr – nördlicher Lorenzer Platz) bei einer Abschlusskundgebung.

Mit dabei sind Johannes Huber (MdB, AfD-Obmann im Petitionsausschuss), Petr Bystron (MdB, AfD-Obmann im Auswärtigen Ausschuss), Hansjörg Müller (MdB, Stellv. Geschäftsführer AfD-Fraktion), Stephan Protschka (MdB, AfD-Obmann im Ausschuss Ernährung und Landwirtschaft) sowie Tobias Matthias Peterka (MdB, Stellv. Vorsitzender im Unterausschuss Europarecht) und Sven A. Kachelmann (Vorsitzender Junge Alternative Bayern).

30.06.19 – II. Konservatismus-Kongress der Jungen Alternative Bayern bei Bamberg

Der Konservatismus-Kongress ist eine jährlich stattfindende Seminarveranstaltung der Jungen Alternative Bayern, welche zum Ziel hat, insbesondere Jugendliche und junge Erwachsene politisch zu bilden. Gerne gesehen sind aber auch alle sonstigen Interessenten. Dabei werden konservative Themenfelder jenseits vom Wahlkampf von der Wurzel auf bearbeitet und so zur Bildung und Festigung des politisch-weltanschaulichen Wertefundamentes beigetragen.

Auch in diesem Jahr konnten für den Kongress eine ganze Reihe an hochkarätigen Referenten gewonnen werden wie etwa Michael Klonovsky (Publizist, Journalist), Felix Menzel (Chefredakteur »Blaue Narzisse«, »Recherche Dresden«), Dr. iur. Maximilian Krah (Stellv. Landesvorsitzender AfD Sachsen, EU-Kandidat Listenplatz 3), Andreas Kalbitz (MdL, Landes- und Fraktionsvorsitzender AfD in Brandenburg) und Verena Rosenkranz (Journalistin, Stiftung »Soziales Friedenswerk«).

Hinweis: Eine Anmeldung ist erforderlich unter dem folgenden Link. Weitere Details (auch zur Vorabendveranstaltung am 29.06.19) erhalten Sie ebendort.

Zur Anmeldung: <http://konservatismus-kongress.de>

Infos über weiteren Veranstaltungen der Jungen Alternative, sind auf Facebook zu finden unter <https://fb.com/jungealternativebayern>.

Veranstaltungsvorschau Junge Alternative Bayern

Die Junge Alternative Bayern lädt zu mehreren Veranstaltungen im Mai und Juni ein:

05.05.19 – Politischer Frühschoppen mit Björn Höcke (u.a.) in München

Bei einem zünftigen Weißwurst-Frühstück und musikalischer Begleitung sind beim politischen Frühschoppen in München Redebeiträge zu erwarten von Björn Höcke (MdL, Landes- und Fraktionsvorsitzender AfD in Thüringen), Katrin Ebner-Steiner (MdL, Fraktionsvorsitzende AfD im bayerischen Landtag), Johannes Huber (MdB, AfD-Obmann im Petitionsausschuss), Bernhard Zimniok (EU-Kandidat, Listenplatz 5) und Sven A. Kachelmann (Vorsitzender Junge Alternative Bayern).

Hinweis: Eine Anmeldung ist erforderlich unter dem folgenden Link. Weitere Details zum Veranstaltungsort erhalten Sie nach erfolgreicher Anmeldung. (Einlass ab 8:30 Uhr / Weißwurstfrühstück ab 9:00 Uhr / Reden ab 9:30 Uhr).

Zur Anmeldung: <http://jungealternative.com/fruehschoppen>

18.05.19 – Kundgebung »Mehr Europa, weniger EU!« in Nürnberg

Zahlreiche Redner aus unterschiedlichen Fachbereichen sprechen eine Woche vor der Wahl zum EU-Parlament in Nürnberg (ab 13:30 Uhr – nördlicher Lorenzer Platz) bei einer Abschlusskundgebung.

Mit dabei sind Johannes Huber (MdB, AfD-Obmann im Petitionsausschuss), Petr Bystron (MdB, AfD-Obmann im Auswärtigen Ausschuss), Hansjörg Müller (MdB, Stellv. Geschäftsführer AfD-Fraktion), Stephan Protschka (MdB, AfD-Obmann im Ausschuss Ernährung und Landwirtschaft) sowie Tobias Matthias Peterka (MdB, Stellv. Vorsitzender im Unterausschuss Europarecht) und Sven A. Kachelmann (Vorsitzender Junge Alternative Bayern).

30.06.19 – II. Konservatismus-Kongress der Jungen Alternative Bayern bei Bamberg

Der Konservatismus-Kongress ist eine jährlich stattfindende Seminarveranstaltung der Jungen Alternative Bayern, welche zum Ziel hat, insbesondere Jugendliche und junge Erwachsene politisch zu bilden. Gerne gesehen sind aber auch alle sonstigen Interessenten. Dabei werden konservative Themenfelder jenseits vom Wahlkampf von der Wurzel auf bearbeitet und so zur Bildung und Festigung des politisch-weltanschaulichen Wertefundamentes beigetragen.

Auch in diesem Jahr konnten für den Kongress eine ganze Reihe an hochkarätigen Referenten gewonnen werden wie etwa Michael Klonovsky (Publizist, Journalist), Felix Menzel (Chefredakteur »Blaue Narzisse«, »Recherche Dresden«), Dr. iur. Maximilian Krah (Stellv. Landesvorsitzender AfD Sachsen, EU-Kandidat Listenplatz 3), Andreas Kalbitz (MdL, Landes- und Fraktionsvorsitzender AfD in Brandenburg) und Verena Rosenkranz (Journalistin, Stiftung »Soziales Friedenswerk«).

Hinweis: Eine Anmeldung ist erforderlich unter dem folgenden Link. Weitere Details (auch zur Vorabendveranstaltung am 29.06.19) erhalten Sie ebendort.

Zur Anmeldung: <http://konservatismus-kongress.de>

Infos über weiteren Veranstaltungen der Jungen Alternative, sind auf Facebook zu finden unter <https://fb.com/jungealternativebayern>.